Mehrfachgründerin und Dreifachmama

Du erfährst:

  • wie Sarah ihren Alltag managt mit drei Kindern und Selbstständigkeit, 
  • welche Vorteile und Nachteile Familie und Beruf im gleichen Haus haben
  • und wie ihr Partner und sie zu gleichen Teilen zum Familieneinkommen beitragen. 

Höre den Podcast bequem von deinem Smartphone aus:

 

#081 Mama Geschichte: Sarah Seeliger von Librileo

Zusammen mit ihrem Partner Julius hat sie drei Kinder. Sie leben in Berlin und haben mehrfach gegründet. Librileo gemeinnützig ist ihre letzte Gründung. Büro und Wohnhaus ist eins. Im Wohnzimmer sitzen tagsüber ihre 15 Mitarbeiter. Dieses Modell hat den Vorteil, dass sie kurze Wege haben. Dinge lassen sich besser koordinieren. Sarah muss nicht immer an alles denken. Nachteilig war am Anfang gar nichts. Gerade in der Elternzeit war es toll, dass der Partner so nah war. Auch hatte Sarah immer Gesellschaft, wenn sie diese haben wollte. Inzwischen sind es viele Menschen in ihrer Wohnung. Das ist gerade, wenn man krank ist, nicht so einfach. Urlaub zu Hause ist nicht möglich. Sie müssen dann immer verreisen. Sie arbeiten fünf Tage die Woche, das Wochenende ist Familienzeit. 

 

Das Interview kannst du dir als Podcast Episode anhören. Dies kannst du über den Player oben in diesem Artikel tun. Oder mobil über deine Podcast App. Für Android hier und für iOS hier. Du findest Finde dein Mama-Konzept Podcast auch auf Spotify

 

Links

https://www.instagram.com/librileo_gemeinnuetzig/

https://twitter.com/Librileo

https://www.facebook.com/librileogemeinnuetzig/

https://librileo-gemeinnuetzig.de/info/

Trage dich hier für meinen Newsletter ein und du bekommst Zugang zu 45 Vereinbarkeits-Hacks.

Trage dich hier für meinen Newsletter ein und du bekommst Zugang zu 45 Vereinbarkeits-Hacks.

So erschaffst du dir Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das eBook für mehr Leichtigkeit im Mama Alltag. Erhalte es kostenfrei, wenn du dich in meinen Newsletter einträgst oder erwerbe es kostenpflichtig.  

Bitte bestätige den Button, in der E-Mail, die ich dir gerade geschickt habe