Mission Kopf-frei

Wie du mehr erledigst und weniger machst!

– Begleiteter Onlinekurs für (berufstätige) Mütter

Ab auf die Warteliste

Du hast Familie und Beruf aber bist chronisch unzufrieden? Du bist gestresst und das hat negative Auswirkungen auf die Beziehung zu deinen Kindern und deinem Partner? Du schiebst noch mehr Arbeitszeiten ein, um alles zu schaffen?

Berufstätige Mütter sind häufig völlig gestresst. Alles klappt schon irgendwie aber mit viel Mühe, Rückschlägen und viel Unzufriedenheit. Frust entsteht. Wir sind mit allem unzufrieden und sind getrieben vom Perfektionismus. Wir handeln fremdbestimmt und wissen nicht, wie viel Zeit wir noch für dies und jenes brauchen. 

Andere Mütter bekommen das doch auch hin. Also gebe ich mein Bestes. Wir wollen es so gut machen, wie wir können. Weder die Arbeit soll qualitativ leiden, noch sollen die Kinder einen Nachteil durch die eigene Berufstätigkeit haben. 

Das Problem des Mental Loads ist klar, aber die Lösung fehlt. Wir haben immer alles im Kopf und das ist einfach zu viel. Der hohe Anspruch an uns selber und an Andere bleibt. 

Was wäre, wenn du alles im Blick haben kannst? Alles unter Kontrolle hast? Und deinen Alltag genießen könntest? Was wäre, wenn du das Gefühlt hast, dass das, was du machst, gut machst? Was wäre, wenn du ins Tun kommst und Aufgaben abhaken kannst?

Wenn du 

  • Aufgaben nicht mehr vor dir herschieben, sondern erledigen möchtest
  • dir eine Anti-Stress Organisation wünschst
  • dir eine Strategie wünscht mit der du deinen Mama-Alltag besser in den Griff bekommst
  • ins Tun kommen möchtest
  • den Überblick über deine Termine und Aufgaben haben willst
  • ein Bild bekommen möchtest, wohin du willst
  • du dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Umgang mit vielen Aufgaben wünschst
  • das Gefühl: “Ich mache das, was ich mache, gut!” haben möchtest
  • dein Leben genießen möchtest
  • dir jemanden wünschst, der dich motiviert, inspiriert und coacht

dann begleitet dich der Onlinekurs “Mission Kopf-frei! Wie du mehr erledigst und weniger machst!” in deinen neuen Alltag mit Überblick und Gelassenheit.

All das ist möglich!

Durch Mission Kopf-frei bist du sortierter und deutlich zufriedener.

Dein Kopf ist leerer und du fühlst dich strukturiert, auch wenn mal im Außen Chaos ist.

Du weißt, wann was zu tun ist. Und du hast mehr Raum für Pausen und Erholung. Wenn du bei deinem Kind / deinen Kindern bist, kannst du hier präsent sein.

Keine ablenkenden Gedanken mehr an all die Aufgaben oder berufliche To Do´s. Und wenn du auf deinem Arbeitsplatz bist, kannst du hier ebenso präsent sein. 

Du bekommst eine Selbstorganisation an die Hand, die “mitläuft” und sich in deinen Alltag integriert. Nicht du musst dich einem System anpassen. Nein, die Mission Kopf-frei passt sich dir an. Kleinigkeiten werfen dich emotional nicht mehr aus der Bahn. 

Trotz einer guter Planung, passieren immer unvorhersehbare Dinge.

Mission Kopf-frei zeigt dir auf einem Blick, was wichtig ist und was gerade wirklich erledigt werden muss. So tust du im “richtigen” Moment, die “richtigen” Dinge. 

Du wirst fokussierter arbeiten und sehen, was du alles leistest.

Du vergisst nichts mehr, alles ist im Selbstorganisationssystem gespeichert. 

Das sagt Mara über Mission Kopf-frei

Liebe Carolin, erst einmal vielen Dank für diesen tollen Kurs und den spannenden Austausch rund um das Thema Organisation, nicht nur für den Familienalltag, sondern auch beruflich und vor allem zukunftsgerichtet! Ich habe in diesen Wochen nicht nur gelernt wie ich alle die kleinen und großen To Dos und Erinnerungen sammeln und organisieren kann, sondern vor allem wie ich meine Zeit so sinnvoll einteilen kann, dass ich diese Aufgaben nebenbei abarbeiten kann und trotzdem die meiste Zeit für das wesentliche habe, meine kleine Tochter! In den Monaten bevor ich deinen Kurs gemacht habe, hat sich bei mir wahnsinnig viel verändert und trotzdem hatte ich das Gefühl, dass ich persönlich nicht weiterkomme. Deine Tools zur Lebensvision haben mir Wege aufgezeigt, wie ich zum Einen festhalten kann, wo ich in den nächsten fünf Jahren sein möchte und zum Anderen welche Schritte ich schon heute tun muss und möchte um genau dort hinzukommen. Das „System“ hilft mir dabei auch diese Entwicklungsschritte nicht aus den Augen zu verlieren und so sicherzustellen, dass ich in meiner freien Zeit nicht nur für Beruf und Familie arbeite, sondern auch für mich! Ich würde diesen Kurs immer wieder machen und vermisse unseren regelmäßigen Austausch schon jetzt!

Mara

berufstätig im Bankenwesen, 30 Jahre, verheiratet, Mama einer kleinen Tochter

Hallo! Ich habe mich noch gar nicht vorgestellt

Ich bin Carolin. Verheiratete Dreichfachmama mit Festanstellung als Agile Coach und nebenberuflicher Selbstständigkeit mit Finde dein Mama-Konzept.

Als berufstätige Mutter  muss ich mich zwangsläufig gut organisieren.

Als Agile Coach weiß ich, wie sich komplexe Abläufe in einem sich veränderndem Umfeld strukturieren und planen lassen – ohne Stress. Dieses Wissen habe ich auf unseren eigenen Familienalltag angewendet und strukturiere so all die tausenden Aufgaben.

Jetzt habe ich die Übersicht und kann entspannt schlafen. Kein nächtliches hoch schrecken mehr, weil ich irgendwas vergessen habe. Jetzt kannst auch du von meinen Erfahrungen profitieren. Denn der Onlinekurs “Mission Kopf frei! Wie du mehr erledigst und weniger machst” startet im März 2021.

In Mission Kopf-frei zeige ich dir kurz und knackig, wie du deinen Alltag mit den all den Bedürfnissen und Aufgaben schaffst und dich dabei frei fühlst. Du bekommst ein Vorgehen an die Hand, wie du all deine Aufgaben sammelst und es schaffst, diese nach und nach abzuarbeiten.

In meinem Kurs bekommst du

16 Videos, die dir alle Inhalte schnell und kompetent vermitteln. 

(insgesamt ca. 5,5 Stunden)

1 Workbook mit Kernaussagen und Übungen damit du das Gelernte gleich in deine Praxis integrieren kannst

Wöchentliche Live Frage und Antwort Sessions, die dich direkt in die Umsetzung bringen.

Die Mission Kopf-frei lässt sich unmittelbar umsetzen und lässt sich in deine aktuelle Organisation integrieren.

Wenn du dich jetzt für Mission Kopf-frei entscheidest, dann...

N

hast du ein Organisationssystem für dich, was dir einen Überblick gibt.

N

vergisst du keine To Do´s mehr und hast deinen Kopf frei.

N

arbeitest du wesentlich fokussierter und effektiver.

N

bist du wesentlich ruhiger, entspannter und gelassener. Das wirkt sich positiv auf deine Kinder und deine Partnerschaft aus. 

N

kennst du deine Prioritäten und weißt, wann du was zu tun hast (wann du was tun möchtest).

N

erledigst du mehr Aufgaben und hast gleichzeitig mehr Zeit für deine Familie, deine Projekte oder was auch immer dir wichtig ist.

N

schaffst du mehr ohne dich gestresst zu fühlen und kannst bewusst Pausen einplanen. Du bekommst innere Ruhe.

N

siehst du, was du alles geschafft hast und kannst dich dafür wertschätzen.

N

hast du deine Aufgaben im Griff und kannst bewusst deine Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten.

N

kannst du abschalten und hast deinen Stress wirksam reduziert. Du bist besser drauf und kannst die Zeit mit deiner Familie genießen.

N

gehst du souveräner und gelassener mit Unerwartetem um. Du bekommst deine Sachen gebacken.

Hier gibt es noch mehr meinungen von Mamas zum kurs

Der Kurs hat direkt Ruhe in meinen Alltag gebracht. Carolin erklärt auf so wohlwollende, angenehme Art, wie man es schafft, sich wieder so zu organisieren, dass mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge bleibt.
Maria

Dipl. Betriebswirtin , 38 Jahre und drei Kinder

Die Teilnahme an diesem Kurs hat mir in vielerlei Hinsicht die Augen geöffnet und (es ist so plakativ wie wahr) mein Leben nachhaltig verändert. Mein Kopf fühlt sich leichter an, ich erfreue mich jeden Tag an meinem Visionboard und sehe auf einen Blick, worauf es mir im Leben ankommt. Carolin vermittelt alle Inhalte auf ganz charmante Weise, nie mit erhobenem Zeigefinger, aber mit vielen schnell umzusetzbaren Tipps und Tricks.
Vanessa

33 Jahre, verheiratet, zwei kleine Kinder

Ich habe gelernt meine Aufgaben besser zu organisieren, meine Zeit besser einzuteilen, unnötiges sein zu lassen und vor allem: das mir eine bessere Planung zu mehr Zeit und weniger Stress verhilft! Gerade wenn viele Dinge zu erledigen sind fällt es mir durch den Kurs jetzt viel leichter den Überblick zu behalten. Auch “Wünsche”/Zukunftsvisionen lassen sich Planen. Ich habe viele neue Aussichten gewonnen und tatsächlich weniger Stress.
Lene

berufstätige Mama, 2 Kinder (Nummer 3 ist unterwegs)

So läuft Mission Kopf-frei ab

Die Türen sind aktuell geschlossen. Trage dich für die Warteliste ein und erfahre als eine der Ersten, wann der nächste Durchlauf startet. 

Der Kurs im Überblick

Für den Kauf wirst du weitergeleitet zu Digistore24. Bitte tätige mit diesem Drittanbieter den Kauf. Im Anschluss bekommst du automatisch Zugang zum Kurs.

Häufig gestellte Fragen

Wann finden die Live Frage und Antwort Sessions statt?
Es gibt zu jedem Modul eine Live Frage und Antwort Session in der privaten Facebook Gruppe. Diese finden immer auf einem Donnerstag um 20 Uhr statt, und zwar am: 01.04., 08.04., 15.04. und 22.04.2021.
Wird es eine Aufzeichnung der Frage und Antwort Sessions geben?
Ja. Die Live Videos bleiben in der Facebook Gruppe bestehen. Das bedeutet, du kannst dir das Videos auch im Nachgang anschauen.
Was, wenn ich nach der letzten Frage und Antwort Live Session noch eine Frage habe?

Bis sechs Monate nach dem Kauf garantiere ich dir Support über die Facebook Gruppe. Sprich: du kannst deine Frage dort posten und erhältst von mir persönlich eine Antwort.

Gibt es diesen Kurs auch als Selbstlernkurs (ohne Begleitung)?

Nein, es gibt kein weiteres Angebot zu diesem Kurs. Selbstverständlich kannst du den Kurs kaufen und brauchst nicht an den Frage und Antwort Sessions teilnehmen. Dies ist dir freigestellt.

Welche Zahlungsmittel werden akzeptiert?

Alle gängigen Zahlungsmittel werden akzeptiert. Ich biete den Kurs über die Onlinekursplattform XY an. Du leistet die Zahlung an diesen Drittanbieter und wirst dann für “Mission Kopf-frei” freigeschaltet.

Ich habe kein Facebook Account. Kann ich trotzdem an den Live Sessions teilnehmen?

Das ist leider nicht möglich. Die Begleitung dieses Kurses findet über eine geschlossene Facebook Gruppe statt.

Wie viel Zeit sollte ich einplanen?

Es gibt vier Module. Ein Modul pro Woche. Die Videos der Module sind unterschiedlich lang und auch die Aufgaben einen verschiedenen Umfang. Die Pilotteilnehmerinnen haben angegeben, dass sie zwischen 1,5 Stunden und 4 Stunden pro Woche sich für den Kurs und die Aufgaben Zeit genommen haben.

Wie lange steht mit der Kurs zur Verfügung?

Solange ich diesen Kurs anbiete, hast du Zugriff auf den Kurs. Ich garantiere dir mindestens ein Jahr Zugriff.

Ist der Kurs auch für Selbstständige geeignet?

Ja. Es spielt keine Rolle, ob du in Anstellung arbeitest, selbstständig oder in Elternzeit bist. Die Beispiele in diesem Kurs beziehen sich auf Mütter in Anstellung. Auf Nachfrage gebe ich dir gerne konkrete Beispiele für Selbstständige.

Ist der Kurs nur für berufstätige Mütter?
Nein. Es können alle Mamas mitmachen.
Hey du,

Hey du,

ich habe dir nun alle Infos zu “Mission Kopf-frei! Wie du mehr erledigst und weniger machst!” gegeben. Jetzt liegt es an dir, dich für einen freien Kopf zu entscheiden. Sei jetzt dabei!