Mission:
Mental Load reduzieren

So geht’s

Ja, ich bin dabei

Deine To Do-Liste ist lang? Und endet eigentlich nie? Du machst und tust und bis am Ende des Tages müde und erschöpft?

Mental Load beschreibt die Belastung, die durch das Organisieren von Alltagsaufgaben entsteht. Die Aufgaben, die “nicht der Rede” wert sind. Es sind die unsichtbaren Aufgaben, die meist täglich anstehen. Zusätzlich gibt es private und berufliche ToDo´s. In der Summe bringen uns diese Aufgaben und Verantwortungen zur Erschöpfung.

An fast allen Aufgaben hängt ein Rattenschwanz an To Do´s: Planung, Koordination und Umsetzung.

Die emotionale Begleitung von Kinder, die gesamte Sorgearbeit sowie die persönliche Entwicklung in der Rolle der Eltern, wird meist nicht gesehen. Dabei kosten diese Dinge meistens sehr viel Energie.

Wir sind erschöpft, überlastet und fühlen uns ohnmächtig. Und das obwohl von außen betrachtet alles gut ist.

Was wäre, wenn du den Überblick hättest? Wenn du all die Mental Load sichtbar hast? Du weißt, wie du deine Aufgaben und Verantwortungen reduzieren kannst?

Es gibt einen Ausweg aus der sogenannten Mental Load Falle. Aufgaben und Verantwortungen sichtbar machen, Zuständigkeiten gerecht aufteilen, Aufgaben loslassen und Freiräume schaffen sind die erste Schritte. 

Wenn du 

  • dir mehr Überblick wünschst
  • Raus aus der Überlastung möchtest
  • eine smarte Strategie haben möchtest, um deinen Alltag zu erleichtern
  • einen entspannteren und glücklichen Familienalltags haben möchtest
  • und dir Arbeitsteilung in der Familie wünschst 

dann begleitet dich der Onlinekurs “Mental Load reduzieren – so geht`s!”.

Mental Load in den Griff zu bekommen ist möglich

Durch Mission: Mental Load reduzieren – so geht`s bekommst du eine Strategie an die Hand, mit der du Mental Load sichtbar machst und reduzieren kannst.

Du bist entspannter und gelassener

Du hast wieder Raum deine eigenen Bedürfnisse zu erkennen und zu befriedigen. 

Über die Zusammenarbeit mit Carolin

Der Kurs hat mir in vielerlei Hinsicht die Augen geöffnet und hat meinen Alltag massiv erleichtert. Ich gehe abends entspannter ins Bett. Es hat sich definitiv gelohnt!
Maren

Dozentin, 33 Jahre, verheiratet und Mutter von zwei Kleinkindern

Moin! Ich bin Carolin

Verheiratete Dreichfachmama und berufstätig.

In den letzten Jahren habe ich selbst viele Vereinbarkeitsmodelle ausprobiert. Festanstellung, Selbstständigkeit, Festanstellung mit nebenberuflicher Tätigkeit, Tätigkeiten mit Reisebereitschaft und Erwerbstätigkeit komplett aus dem Homeoffice heraus. Und noch vieles mehr. 

Was mich und meine Familie bei allem begleitet hat, sind die Menge an Aufgaben und Verantwortungen.

Egal, welches Vereinbarkeitsmodell mein Mann und ich wählten: es gab immer zu viel zu tun.

Durch meine Tätigkeit als Agile Coach habe ich clevere Tools gefunden, die sich wunderbar auf dem Familienalltag anwenden lassen.

Als Mindset Coach habe ich viele Mamas begleitet wieder eine Verbindung zu sich selbst zu finden und so wieder zu Lebensenergie zu kommen.

Im Kurs bekommst du

5 Videos, die dir alle Inhalte on point vermitteln.

Die Mission: Mental Load reduzieren lässt sich unmittelbar umsetzen und ist praxisnah.

Wenn du dich jetzt für Mission Mental Load reduzieren entscheidest, dann...

N

hast du einen Überblick über deine Mental Load

N

kennst du Strategien Mental Load zu reduzieren

N

weißt du, wie du übertriebenen Perfektionismus loslässt

N

hast du einen entspannteren und glücklicheren Familienalltag

Der Kurs im Überblick

Dies ist ein Selbstlernkurs und ist ab dem 15.10.2021 verfügbar.

Du kannst den Kurs bereits jetzt kaufen und dir so den Early Bird Preis sichern.

Für den Kauf wirst du weitergeleitet zu Digistore24. Bitte tätige mit diesem Drittanbieter den Kauf. Im Anschluss bekommst du automatisch Zugangsdaten.