Keine Zeit war gestern!

Das online Bootcamp für berufstätige Mütter vom 23.05. bis 03.06.22

Stell dir vor, du hast ausreichend Zeit

für alle Dinge, die  dir wichtig sind und das innerhalb von 10 Tagen.

Die meisten berufstätigen Eltern haben keine Zeit. Keine Zeit für sich, für den Partner / die Partnerin, für die Kinder, für Sport und um Aufgaben mal in Ruhe zu erledigen.

Das Problem ist doch nicht, dass wir  keine Zeit haben, sondern uns keine Zeit nehmen. Du weißt genau, dass du dir Zeit einplanen musst. Wenn du die Aktivitäten, wie das Fotobuch 2021 zu erstellen, erledigen möchtest. Dennoch geht es im Alltag unter, weil Geschirrspüler ein- und ausräumen, die Familie satt kriegen und die Aufgaben am Arbeitsplatz höher priorisiert werden.

Imagine… du hast Zeit

für all die Dinge , die dir wichtig sind und das ohne Zeitdruck und Erschöpfung.

N

Du hast Zeit für dich zum Lesen, Spazieren gehen, Yoga machen oder was auch immer dir Spaß macht.

N

Du arbeitest in Ruhe Dinge ab, am Arbeitsplatz und zu Hause

N

Du hast die innere Ruhe und Gelassenheit deinem Kind beim Spielen zuzuschauen und die Zeit zu genießen.

N

Du gehst rechtzeitig ins Bett und bekommst ausreichend Schlaf

N

Du verstehst die Mechanismen, wie du dein Leben so gestalten kannst, dass du dir Zeit nimmst für das, was dir wichtig ist.

N

Du nutzt auch kleine Zeitfenster und zelebrierst Me-Time.

Schluss mit: „Ich habe keine Zeit!“

Wenn du lernen möchtest, wie du das Gefühl von „mehr Zeit“ für dich bekommst, dann mach mit bei dem Bootcamp: Keine Zeit war gestern. Das Bootcamp für busy Moms.

Was Kundinnen über meine Kurse berichten:

Der Kurs von Carolin war für mich gold wert und hat meinen Alltag massiv erleichtert.

Sandra

berufstätig mit Tochter (2 Jahre alt)

Der Kurs hat direkt Ruhe in meinen Alltag gebracht! Jetzt bleibt mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge.

Maria

38, Dipl. Betriebswirtin und Mutter von 3 Kinder

Jetzt kann ich meine Zeit mit der Familie genießen, ohne an die Aufgaben zu denken, die noch erledigt werden müssen Es hat sich definitiv gelohnt!

Katharina

Lehrerin, 32, verheiratet, ein Sohn (1 Jahr alt)

Der Fahrplan

Live-Session 1:
Du hast 24h am Tag

Live-Session 2:
Was du für mehr Zeit tun kannst

Live-Session 3:
Deine Tages- und Wochenstruktur

Live-Session 4:
Konkrete Tools für den Umgang mit deiner Zeit

Live-Session 5:
Live Q & A Session

Kurz und knackig in 10 Tagen

Alle Tools sind von mir selbst erprobt und ständig in Anwendung – es funktioniert!

Kein theoretisches Blabla, sondern Mindshifts mit dem Potenzial zur Lebensveränderung und Methoden, die wirklich wirken!

„Keine Zeit!“ wird aus der organisatorischen Sicht und auf der Mindset Ebene betrachtet. So ist eine Veränderung nachhaltig möglich.

„Zeit muss man in den Blick, nicht in den Griff bekommen.“

Elias Canetti

Kurz und knackig in 10 Tagen

Für den Kauf wirst du weitergeleitet zu Digistore24. Bitte tätige mit diesem Drittanbieter den Kauf. Im Anschluss bekommst du automatisch die Zugangsdaten.

Moin, ich bin Carolin

Moin, ich bin Carolin

Ich habe “Keine Zeit war gestern” entwickelt, weil so viele Mütter zwischen Kids und Job hin- und her rennen und dabei das Leben verpassen.  Ich bin berufstätige Dreichfachmama und mein Mann und ich führen inzwischen eine gleichberechtigte Elternschaft

Als berufstätige Mutter  muss ich mich zwangsläufig gut organisieren.

Als Agile Coach weiß ich, wie sich komplexe Abläufe in einem sich veränderndem Umfeld strukturieren und planen lassen – ohne Stress. Dieses Wissen habe ich auf unseren eigenen Familienalltag angewendet und strukturiere so all die tausenden Aufgaben.

 

Deine Carolin