Mission:
Aufgaben gemeinsam rocken

Das agile Partnerboard für Eltern

Ja, ich bin dabei

Aufgaben fühlen sich bei euch nicht fair aufgeteilt an? Sowohl du als auch dein/e Partner/in haben das Gefühl mehr zu machen als die andere Person?

Im Familienalltag gibt es so viel zu organisieren. Meist erledigen Mutter und Vater so viel sie irgendwie schaffen aber am Ende des Tages ist trotzdem nicht alles fertig. Oft hat der eine Elternteil das Gefühl mehr zu machen als der andere. Dies führt zu Unzufriedenheit und Streit.

Die Masse an Aufgaben im Familienalltag ist enorm. Planungen müssen häufig angepasst werden. Denn Unvorhersehbares passiert ständig: ein Kind ist krank, ein Projekt auf der Arbeit eskaliert und führt zu Überstunden, das Kind will nun doch nicht zum Fußball und braucht spontan Betreuung am Nachmittag, es regnet wie aus Eimern und die geplante Radtour fällt ins Wasser, etc. 

Was, wenn es leicht geht sich gemeinsam zu organisieren? Was, wenn ihr als Eltern als Team agiert und gemeinsam die Aufgaben rockt?

Es gibt clevere Methoden aus der agilen Welt, die sich super auf die Familien Organisation anwenden lassen. Es werden die wichtigsten Aufgaben und Aktivitäten visualisiert. Und das an einem Ort, so dass du alles auf einem Blick hast. Das agile Partnerboard unterstützt euch als Paar die Familien-Arbeit fairer aufzuteilen. 

Agile Methoden ermöglichen es, auf äußere Einflüsse schnell zu reagieren. Und sie machen es möglich, auf Unvorhergesehenes zu reagieren – ohne großen Stress.

Das Partnerboard ist ein agiles Board in Anlehnung an die Frameworks Scrum und Kanban. 

Wenn du 

  • mit deinem/r Partner/in auf Augenhöhe den Familienalltag organisieren möchtest
  • dir mehr Verständnis und Klarheit über die Bedürfnisse des Anderen wünschst
  • flexibel planen und anpassungsfähig im Alltag sein möchtest
  • dir mehr Zeit und mehr Gelassenheit wünschst
  • dir ein einfaches und zugleich magisches System zusagt

dann begleitet dich der Onlinekurs “Mission: Aufgaben gemeinsam rocken”.

Zusammen geht es leichter

Mission: Aufgaben gemeinsam rocken! ist ein Schritt in Richtung gleichberechtigte Elternschaft. 

Das agile Partnerboard fördert den regelmäßigen Austausch und hilft euch alles auf einem Blick zu haben. 

Über die Zusammenarbeit mit Carolin

Liebe Carolin, vielen Dank! Du hast es wirklich geschafft, mir die nächsten Schritte aufzuzeigen, die mit meinen individuellen Rahmenbedingungen möglich und sinnvoll sind. Jetzt weiß ich genau, wo ich in den nächsten Wochen meine Prioritäten setze und komme endlich ins Tun.
Anika

39 Jahre, Mutter einer dreijährigen Tochter

Moin! Ich bin Carolin

Verheiratete Dreichfachmama und berufstätig.

In meiner Anstellung als Agile Coach habe ich agile Methoden kennen und lieben gelernt. Agiles Vorgehen ist die Antwort auf komplexe Umfelder bzw. komplexe Probleme.

Schnell war mir klar, dass agile Methoden auch in der Familie helfen können. Denn: Was ist komplexer als der Familienalltag?

Frameworks wie Scrum sind charakterisiert durch frei einfache Prinzipien: Transparenz, Überprüfung und Anpassung. Diese Prinzipien unterstützen auch das Planen und Organisieren als Eltern-Team.

So habe ich mir sowohl agile Methoden, Prinzipien als auch die agile Haltung anschaut und selbst auf unseren Familienalltag angewandt.

Mein Mann und ich streben seit Jahren die gleichberechtigte Elternschaft an. Die Anwendung eines agilen Partnerboards war hier ein wesentlicher Faktor.

Jetzt sind unsere Kinder neun, sieben und ein Jahr alt. Das Partnerboard ist der zentrale Punkt unserer Organisation als Eltern und wir haben es so geschafft Aufgaben und Verantwortungen fair und weitestgehend gleich verteilt aufzuteilen.

Was du bekommst

5 Live Trainings via Video-Call, in denen du alle Inhalte knackig präsentiert bekommst.

Alle Live Trainings stehen dir im Anschluss als Aufzeichnung zur Verfügung.

Du kannst in den Live Calls per Chat fragen stellen und bekommst direkt deine Antworten.

Die Mission: Aufgaben gemeinsam rocken ist einfach umzusetzen und alltagstauglich.

Wenn du dich jetzt für Mission Aufgaben gemeinsam rocken entscheidest, dann...

N

hast du und dein/e Partner/in einen zentralen Ort für alle Aufgaben und Verantwortungen. Das erleichtert massiv euren Alltag!

N

wachsen du und dein/e Partner/in automatisch zusammen und verbessert durch das Tool eure Kommunikation. 

N

hast du eine Methode an der Hand, die gleichberechtigte Elternschaft fördert.

N

werden Aufgaben gemeinsam bewältigt und keiner steht mehr alleine da. Das beugt Streit in der Partnerschaft vor. 

N

weißt du, wie jeder das einplanen kann, was ihm oder ihr wichtig ist. Zum Beispiel: Me-Time, Paar-Zeit oder Familienausflüge.

N

hast du ein Tool, welches individuell anpassbar ist. Damit erlernst du ein Vorgehen, was du durch Reflexion je nach Lebensphase angleichen kannst.

Der Kurs im Überblick

Das agile Board für Eltern
Was ist das? Wie ist es aufgebaut? Welche Spalten können wir einführen? Bauen wir es analog oder digital auf?

Das Board im Alltag
Wie sieht die Nutzung beispielhaft aus? Wie unterscheiden wir Aufgaben, Routinen, Projekte, usw.?

Das Partnerboard anlegen
Welches Tool wählen wir für unser Board? Wo hängen wir es auf? Wie starten? Sollten wir Farbcodes nutzen?

Das Board nachhaltig etablieren
Wie können wir das Board dauerhaft nutzen? Wie kann das Board auf neue Lebensphasen angepasst werden?

Q & A Session
Klärung aller Fragen und Druchgehen von Beispielen

Mit einem Zugang könnt ihr als Paar mitmachen. Wenn ihr jeder einen eigenen Zugang wünschst, bitte einzeln buchen.

Du kannst den Kurs bereits jetzt kaufen und dir so den Early Bird Preis sichern.

Für den Kauf wirst du weitergeleitet zu Digistore24. Bitte tätige mit diesem Drittanbieter den Kauf. Im Anschluss bekommst du automatisch Zugangsdaten.