Was wäre, wenn aus Arbeitgeber-Sicht…

deine Mitarbeiterinnen nach ihrer Elternzeit wieder zurück kommen und ihre Aufgaben effizient und effektiv erledigen? Und dabei glücklich sind, weil sie easy peasy Familie und Beruf vereinbaren?

Agile Methoden nutzen und produktiv arbeiten

Gute Mitarbeiterinnen* zu finden ist heut zutage oft eine Herausforderungen. Wenn eine gute Mitarbeiterin in Elternzeit geht, kommen sie oft nicht oder stundenreduziert wieder. Das Problem: Die Mitarbeitenden müssen Familie und Beruf managen. Das kann schnell zur Überbelastung werden.

Damit das leicht geht, die Mitarbeitenden glücklich sind und gute Arbeit für das Unternehmen leisten, gibt es das Agile Vereinbarkeits-Coaching.

Gewinn für das Unternehmen

Attraktiver Arbeitgeber

Durch Unterstützung der Mitarbeiterinnen fühlen diese sich gesehen und die Zufriedenheit im Beruf steigt.

Gute Mitarbeiterinnen bleiben

Die Mitarbeiterin bleibt im Unternehmen. Elternzeit ist keine berufliche Sackgasse in deinem Unternehmen.

Leistung der Mitarbeiterin steigt

Sie wird effektiver und effizienter arbeiten. Die Mitarbeiterin hat alle Aufgaben im Blick und arbeitet produktiv.

Agile Methoden werden gelebt

Die Mitarbeiterin lebt Agilität. Sie verändert ihr Mindset, bekommt Werkzeuge und entwickelt ihre Rolle im Team. Sie wird agile Methoden wirksam und gewinnbringend im Alltag anwenden.

Gewinn die Mitarbeiterin

 

✅ Sie steigert ihre Effizienz „tut die Dinge richtig“

✅ Sie steigert ihre Effektivität „tut die richtigen Dinge“

✅ stärkt ihr Verantwortungsbewusstsein

✅ nutzt agiles Selbstmanagement für sich und plant so anpassungsfähig und mit Umsetzungskraft

✅ Sie findet konkrete Lösungen für mehr Balance und Zufriedenheit mit Familie und Beruf

✅ Findet vorhandene Ressourcen, die sie für sich in ihrem Alltag einsetzen kann, um mit mehr Fokus und Freude umzusetzen

✅ Sie ist Herrin über alle Anforderungen und setzt klare Prioritäten

Führungskräfte und Mitarbeiterinnen mit Lead (z. B. Scrum Masterin oder Produkt Owenerin)

✅ entwickeln einen authentischen und wirksamen Führungsstil

✅ erleben Führungserfolg durch Kompetenz, Persönlichkeit und agile Methoden

✅ gestalten Meetings wirksam und zeitsparend sowie professionelles Leiten von z. B. Scrum Events

✅ setzt klare Projektziele

✅ bezieht Stakeholder sinnvoll ein

✅ stärkt das eigene Agile Mindset, lebt dieses vor und gibt es an das Team weiter

Ablauf des agiles Vereinbarkeits-coaching
Inhalte des agilen Vereinbarkeits-coaching

 

Mission: Kopf- frei! Wie du mehr erledigst und weniger machst! Online-Kurs für agiles Selbstmanagement

12 Coachings Calls über Zoom á ca. 30 Minuten für eine wirksame Umsetzung

12 Wochen Begleitung zwischen den Coaching Calls über den Messenger Signal. So können kleine Fragen zwischendurch direkt beantwortet werden.

Nachhaltige Veränderung durch regelmäßigen Austausch zwischen Coache und Coachee

 

Die meisten Unternehmen heute wollen agil sein. Um das volle Potenzial agiler Methoden zu nutzen, braucht es mehr als Klebezettel an der Wand und ein tägliches Standup.

Scrum, Kanban & Co. ist einfach zu verstehen. Doch es wirklich zu leben und es täglich anzuwenden, Bedarf Übung. Durch Anleitung und Tipps sind die agilen Methoden schnell nachhaltig etabliert. Regelmäßigkeit und „nah dran“ sein, sind hier die Erfolgsfaktoren.

Eine Begleitung über Messenger macht es möglich. Text- und Sprachnachrichten Austausch für kurze Reviews und Fragen führen zum Erfolg.

Dies sowohl für die Mitarbeiterin selbst als auch für ihre Team. Denn Veränderung geschieht durch vorgelebte Handlungen.

Vorteile der Messenger Begleitung:

✅ Der Coachee kann montags bis freitags auf kurzem Wege Fragen stellen und bekommt schnell eine Antwort.

Nachhalten von Umsetzungsaufgaben geschieht zwischen den Calls, so dass in den Coaching Calls gleich in die Tiefe gegangen wird.

Mit Carolins Ansatz aus dem agilen Arbeiten konnte ich mir ein verlässliches und zugleich flexibles Selbst-Organisations-System aufbauen, das mich auch in stürmischen Zeiten nicht im Stich lässt. Darüber hinaus habe ich viele Einsichten darüber gewonnen, wie ich mit meinem eigenen Energiehaushalt am besten in die Kraft komme und darauf hin neue Routinen und Arbeitsabläufe für mich etabliert.
So konnte ich einen super Workflow entwickeln, der zu meiner persönlichen Situation passt.
Ich bin endlich wieder mit Freude und Zufriedenheit sowohl Angestellte als auch Mama und habe das Gefühl, das Steuer meines Lebens wieder selbst in der Hand und alle Dinge im Blick zu haben.

Gudrun

43 Jahre, 2 Kinder

Vergabe der Coaching-plätze nur auf Anfrage

 

Das 1:1 Coaching kann erst nach einer Bewerbung gekauft werden. Bitte frage einen Platz an. Im Anschluss melde ich mich und wir vereinbaren einen unverbindlichen Check-Call zum Kennenlernen.

Moin, ich bin Carolin Habekost. Agile Coach, Systemischer Coach und berufstätige Dreifachmutter.

Fakten über mich

  • Agile Coach und zertifizierte Scrum Masterin
  • Systemischer Coach
  • Master of Speech Communication & Rhetoric
  • Bachelor of Arts in Kommunikationswissenschaft
  • Expertin für agiles Selbstmanagement mit der Kopf-frei-Methode
  • Expertin für Mindset-Arbeit und Persönlichkeitsentwicklung
  • Embodiment-Code-Mentorin
  • berufstätige Dreifachmutter

Als ich 2011 in meiner Festanstellung als Kommunikationstrainerin in der Automobilbranche schwanger wurde, war mir klar: ich komm wieder. Karriere und Muttersein, das geht! Leider war es nicht so einfach wie gedacht und es gab keine Lösung nach meiner Elternzeit wieder zurück zu kommen. Großer Frust kam auf: Ich war 13 Jahre lang zur Schule gegangen, hatte 5 Jahre studiert und bereits Berufserfahrung. Sollte meine Karriere jetzt beendet sein, „nur“ weil ich ein Kind bekommen habe? Nein! Das konnte und wollte ich nicht glauben. Ich fand Lösungen! Ich entwickelte mich beruflich weiter, so dass ich als Scrm Masterin in der Software Entwicklung einstieg. Ich vereinbarte Familie und Beruf. Arbeitete produktiv und gewinnbringend für mein damaliges Unternehmen. Ich entwickelte mich weiter und wurde Agile Coach in einer modernen Unternehmensberatung. Ein komplett selbstorganisiertes Team mit den Schwerpunkten agile Beratung für Führungskräfte und Teams sowie agile Organisationsentwicklung für das Unternehmen. Das Leben der agilen Haltung war mir immer wichtig sowie das wertschöpfende und sinnstiftende Arbeiten. Ich habe agile Arbeitsweisen in der Rolle des Agile Coaches eingeführt sowie Beratung und Begleitung in Veränderungsprozessen vollzogen. Ich habe Führungskräfte und Teams gecoacht und in agile Arbeitsweisen geführt. Design Thinking, Scrum und Kanban waren hier häufig verwendete Methoden. Nutze meine Erfahrung und mein Know How für dein Unternehmen!

*Hinweis: Auf dieser Seite werden Frauen mit Kind angesprochen und primär das Femininum verwendet. Willkommen sind alle Menschen mit Kind, unabhängig vom Geschlecht.