Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Du erfährst:

  • wie mein persönlicher Weg von der Vollzeittätigkeit in Festanstellung, 
  • über die Selbstständigkeit aus der Elternzeit heraus
  • und dann hin zu einer Teilzeittätigkeit in Festanstellung + Selbstständigkeit war. 

#093 Selbstständigkeit oder Festanstellung? Was ist die bessere Wahl für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf?

Eine Frage, die immer wieder auftaucht. Ist es von Vorteil, wenn ich als Mama selbstständig bin? Dann kann ich mir meine Zeit flexibel einteilen. Sowohl die Arbeitszeiten als auch meine Ferienzeiten. Ich habe keinen Stress mit Kollegen oder meinem Arbeitgeber, wenn ich mal länger ausfalle. Und kann so Krankheiten der Kids und anstrengende Familienphasen besser ausgleichen.  Aber eine Selbstständigkeit aufbauen Bedarf Zeit. Du brauchst eine gute Geschäftsidee, eine Portion Mut und unternehmerisches Denken. Auch musst du mit unregelmäßigen Einkommen zurecht kommen. 

Der Vorteil einer Anstellung ist: du hast regelmäßiges Einkommen. Dein Lohn wird auch gezahlt, wenn du mal krank oder Kindkrank bist. Du hast feste Urlaubstage und musst diese nehmen (viele Selbstständige nehmen sich keine sechs Wochen Urlaub im Jahr). Aber bist du hier auch flexibel? Hast du flexible Arbeitszeiten? Kannst du zu Ferienzeiten Urlaub nehmen? Ist deine Tätigkeit in Teilzeit möglich? Wird diese von den Kollegen akzeptiert? Fragen über Fragen. 

Was ist nun leichter für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Die Anstellung? Oder die Selbstständigkeit? Diese Frage hat mich viel beschäftigt in den letzten Jahren. Ich habe beides erlebt: Selbstständigkeit mit Kids, Anstellung mit Kindern. Meine persönlichen Erfahrungen habe ich in einem Blogartikel (Gastbeitrag) geschrieben. In dieser Episode fass ich dir diesen Artikel zusammen. 

Du erfährst, wie ich aus einer Vollzeitanstellung mit 100%iger Reisebereitschaft (montags bis freitags jede Woche in einer anderen Stadt) in die Elternzeit ging. Wie ich mich in meiner Elternzeit beruflich engagiert habe und wie wir unsere Tochter damals betreuten. Du hörst wie ich dann in die Selbstständigkeit ging und wieder schwanger wurde. Und wie es dann mit unserem Sohn weiter ging. 

Ich berichte, welche Höhen und Tiefen ich und wir als Familie erlebten. Und wie ich sowohl die Vorteile als auch die Nachteile der Selbstständigkeit spürte. Ich bahnte mir meinen Weg meiner Möglichkeiten. Die Gründung von Mama-Konzept, der Aufbau meine Online Coaching Business. Inzwischen arbeite ich in Anstellung und Selbstständig. All das, kannst du dir jetzt in dieser Episode anhören. Viel Spaß!

 

Selbstständigkeit oder Festanstellung

Dieser ist eine Zusammenfassung. Höre dir die Episode über den Player oben in diesem Artikel an. Oder mobil über deine Podcast App. Für Android hier und für iOS hier. Du findest Finde dein Mama-Konzept Podcast auch auf Spotify

 

Links

Für die Newsletter Eintragung bitte hier entlang.

Du steckst im Vereinbarkeits-Dilemma fest? Buche ein kostenfreies Erstgespräch bei mir und wir schauen, wie ich dir zu einem Mama-Konzept verhelfen kann, dass für dich passt, leicht geht und die mit Freude Familie und Beruf lebst. www.carolinhabekost.de/gespraech-buchen 

Kostenfreies Webinar (aufgenommen) https://www.carolinhabekost.de/so-geht-vereinbarkeit-webinar/

Hier kannst du dich für meinen Newsletter eintragen

Instagram Account @carolin_von_mama_konzept
Facebook Fanpage 
Xing Profil
Pinterest 
Trage dich hier für meinen Newsletter ein und du bekommst Zugang zu 45 Vereinbarkeits-Hacks.

Trage dich hier für meinen Newsletter ein und du bekommst Zugang zu 45 Vereinbarkeits-Hacks.

So erschaffst du dir Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das eBook für mehr Leichtigkeit im Mama Alltag. Erhalte es kostenfrei, wenn du dich in meinen Newsletter einträgst oder erwerbe es kostenpflichtig.  

Bitte bestätige den Button, in der E-Mail, die ich dir gerade geschickt habe